Wir sammeln bereits seit 30 Jahren HÖRGERÄTE für BRASILIEN
                                                                                Wir sammeln bereits seit 30 Jahren                HÖRGERÄTE für BRASILIEN                               

Hörgeräte Spendenaktion Juli/2021

 

Im Juli fand bereits unsere zweite Hörgeräte Spenden Aktion im Jahr 2021 statt.

(Unsere dritte und letzte 2021 ist für Dezember/Januar bereits geplant)

Wie immer wurde vorweg Werbung über die sozialen Medien betrieben gleichzeitig wurden diesmal noch mehrere Banner in den einzelnen Favelas aufgehängt für diejenigen die kein Internet besitzen

Dank einer persönlich überbrachten Großspende der Amplifon GmbH Deutschland durch den Hörakustiker Sascha Kannen verfügten wir diesmal über eine große Stückzahlen an Geräten.

Erwähnt werden sollen aber auch Peter Wilhelm vom hoergeraete-info.net

die Firma Pfister Optik und Hörakustik GmbH sowie die Firma Liza Minor Hörakustik und all die vielen anderen privaten Spender die unsere Aktionen erst möglich machen.

 

Aufgrund der schlechten Corona Lage mit täglich mit bis zu 2000 Toten wurden vorweg so weit wie möglich feste Termine vergeben.

Pünktlich um 8:30 traf die erste Person ein. Unser Team bestand diesmal aus 4 Personen 2 Hörakustiker 1 Student und eine Schreibkraft

 

Es wurde wieder in der Reihenfolge- erstellen des Audiogramms, Innenohr Abdruck Abnahme und aussuchen des geeigneten Hörgerätes verfahren.

 

Innerhalb der nächsten Tagen werden jetzt die Ohrpassstücke angefertigt und am kommenden Wochenende findet dann die Übergabe der Geräte einschließlich der Feineinstellung statt.

 

 

Mehrer Schwerhörige Kinder warten schon seit mehr als 1 Jahr auf ein Hörgerät  viele Schüler konnten dem Schulunterricht nicht mehr folgen- das staatliche Gesundheitssystem die SUS die eigentlich für die Versorgung mit Hörgeräten zuständig sind versagt hier völlig.

 

Einer 42 Jährige Frau wurde vor einigen Monat ein einseitiger Hörverlust von 70% attestiert das entsprechende Audiogramm trug Sie bei sich nach einer Ohrspülung und nochmaliger Messung konnte die Dame" als geheilt entlassen werden"-solche Fälle sehen wir immer wieder.

 

 

Gegen 16 Uhr endete unsere Aktion an diesem Tag es wurden insgesamt 28 bedürftige Schwerhörige versorgt. Die nächste Aktion findet am kommenden Wochenende statt aufgrund der jetzt schon vergebenen Termine rechnen wir noch einmal mit der gleichen Anzahl an Leuten.

Die Menschen die in den Favela leben sind arm, aufgrund von Corona haben viele Ihre Arbeit verloren und sind froh wenn Sie genügend zu essen haben.

Während unserer Juli 2021 Aktion wurden ca. 300 Hörgeräte in verschieden Favelas Rio de Janeiros angepasst.

 

Teure Hörgeräte kann sich hier niemand leisten umso mehr nehmen die Leute natürlich unser Angebot "Hörgeräte für Brasilien" das wir mitlerweile seit 29 Jahre betreiben an .Ohne Ihre Hörgeräte Spenden könnten wir unser Projekt nicht fortsetzen. Umso mehr freuen wir uns natürlich auch über die Großspende der Firma Amplifon Deutschland GmbH.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kontakt: "Hörgeräte für Brasilien" Familie Wessels, 28219 Bremen, Ritter Raschenstraße 20 E-Mail : denilzaln196@aol.com Telefon: 0421-4367753